Standortfaktoren

LageGunst

Emsbüren ist aufgrund der guten Erreichbarkeit für Unternehmen, Investoren und Existenzgründer ein interessanter und zukunftsorientierter Wirtschaftsstandort.

So liegt das Gewerbe- und Industriegebiet EmsLandPark im Süden der Wachstumsregion Ems-Achse, der wichtigsten Wirtschafts- und Verkehrsachse in Deutschlands Nordwesten, direkt am Kreuz der Autobahnen 30 und 31. Mehrere Bundesstraßen stellen zudem schnell erreichbare Alternativen dar. Mit dem Bahnhof Emsbüren/Leschede ist eine gute Erreichbarkeit zu Schiene gegeben. Außerdem ist der Hafen in Spelle-Venhaus in das Güterverkehrszentrum Emsland (GVZE) integriert, wodurch dem Kunden viele logistische Vorteile entstehen.      Der Flughafen Münster-Osnabrück International (FMO) ist darüber hinaus in rund 30 Minuten erreichbar. Die Städte Lingen (ca. 56.000 Einwohner) und Rheine (ca. 74.000 Einwohner) sind nur etwa 15 Kilometer, Osnabrück (ca. 160.000 Einwohner) und Münster (ca. 298.000 Einwohner) sind etwa 50 Kilometer entfernt.

RaumGewinn

Die Emsbürener Wirtschaftsförderer sind  für Ihre Investitionen und das Bauvorhaben die ersten Ansprechpartner und die besten Begleiter – auch nach dem Grundstückskauf! Denn wir beraten Sie und die von Ihnen beauftragten Unternehmen – fachkompetent, unabhängig und kostenlos.

Wir helfen Ihnen nicht nur beim ersten Schritt, dem Einzug an den neuen Standort, sondern auch bei der Weiterentwicklung Ihres Unternehmens und stehen Ihnen für ein Gespräch jeder Zeit zur Verfügung.

DatenVerkehr

Die „Verkehrswege der Zukunft“ führen durch die Welt des Internets. Im EmsLandPark gibt es die Möglichkeit, Ihren Standort verlässlich und mit großer Bandbreite an das Internet anzuschließen. Mit unserem regionalen Anbieter bekommen Sie die Glasfaser als „Fiber to the Building“ (FTTB) direkt ins Haus gelegt.

PreisWert

Beim Zuschnitt und Flächenbedarf bieten wir Ihnen alle Möglichkeiten und Flexibilität: voll erschlossene Gewerbeflächen, wunschgemäß parzellierbar, sind für Sie sofort verfügbar.

Aber nicht jedes Unternehmen möchte den Grund und Boden auch kaufen. Vielleicht möchten Sie Ihr Kapital ja zunächst in der Firma investieren – in Maschinen, Fahrzeuge, Rohstoffe, die Gebäude an sich? Wir machen für Sie das Zweckmäßige möglich!

NetzWerk

Eine Vielzahl von Unternehmen hat bereits die Vorteile des Standortes Emsbüren erkannt und sich hier niedergelassen. Nähe, Vertrauen, kurze Wege, letztlich Kosteneffizienz – all das sind Kennzeichen guter Nachbarschaften. Und viele Unternehmen bieten Waren und Dienstleistungen, die für Sie - oder auch für Ihre Kunden - wertvoll sein können. Aber auch Ihre eigenen Angebote und Produkte sind möglicherweise für andere Nachbarn oder für deren Kunden oder Dienstleister attraktiv.

Unser lebendiger Standort bietet beste Möglichkeiten zur betrieblichen Vernetzung – denn die Vielfalt der Unternehmen macht unseren Standort aus!

LebensQualität

Emsbüren ist eine attraktive und vielfältige Gemeinde. Ein kommunaler und drei kirchliche Kindergärten, alle mit Nachmittagsbetreuung. Weiterhin stehen zwei Grundschulen und jeweils eine Ganztags-Haupt-, Real sowie eine Förderschule zur Verfügung. Zu den Gymnasien in den Nachbarorten sind sehr gute Verkehrsverbindungen verfügbar und 14 Berufsbildende Schulen im gesamten Kreis sowie der Standort Lingen der Fachhochschule Osnabrück runden das Bildungsangebot in der Nachbarschaft ab.

Eine Musikschule mit vielfältigen Instrumentalangeboten ist ebenso präsent wie Angebote der Kunstschule Lingen. Die Volkshochschule und das Erwachsenenbildungswerk sowie mehrere Büchereien, das Kulturzentrum FOKUS und die jährlichen Emsbürener Musiktage sind attraktive kulturelle Angebote vor Ort.

Im Ortskern finden sich verschiedenste Fachgeschäfte, Supermärkte, Banken, Apotheken und Allgemeinmediziner.

Abwechslungsreiche und umfangreiche Sport- und Freizeitangebote, ein perfekt ausgebautes regionales Fahrradwegenetz sowie ein lebendiges Vereinsleben bieten viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Ihr Ansprechpartner

2a Grußwort Bild BM Overberg
Herr Bürgermeister Bernhard Overberg
Telefon (geschäftlich):
05903/9305-121
Fax (geschäftlich):
05903/9305-115