Am Tiggelwerk

Gewerbe- und Industriegebiet AM Tiggelwerk

Das Gewerbe- und Industriegebiet AM Tiggelwerk hat sich seit seiner Gründung Anfang der 70er Jahre stetig weiterentwickelt. Auf einer Gesamtgröße von ca. 70 ha haben sich bis zum heutigen Zeitpunkt mehr als 30 Unternehmen der unterschiedlichsten Wirtschaftsbranchen angesiedelt.

Besonders hervorzuheben sind hierbei der Maschinenbausektor (Landmaschinen sowie Spezialmaschinen und -fahrzeuge) sowie der Baubereich (Baustoffhandel, Handwerk, landwirtschaftlicher Stallbau) mit dem insgesamt höchsten Angebot an Arbeitsplätzen.

Doch auch darüber hinaus findet man im Emsbürener Gewerbe- und Industriegebiet AM Tiggelwerk (beinahe) immer den richtigen Partner:

Ob Ingenieurleistungen gefragt sind oder Messe-Logistik gesucht wird; ob Farbstoffgroßhandel, Oldtimer-Handel oder Baustoffhandlung; ob CNC-Bearbeitung von Holz- und Möbelteilen, Gartenbau- oder Heizungs- und Sanitärfachbetriebe - die Reihe der Spezialisten und Problemlöser ließe sich noch länger fortsetzen!

Ihr Ansprechpartner

2a Grußwort Bild BM Overberg
Herr Bürgermeister Bernhard Overberg
Telefon (geschäftlich):
05903/9305-121
Fax (geschäftlich):
05903/9305-115