Losser

Grenzüberschreitende Kooperation – Gemeindepartnerschaft Losser

Seit September 1998 pflegt die Gemeinde Emsbüren eine Partnerschaft mit der niederländischen Gemeinde Losser. Direkt an der deutsch/niederländischen Grenze liegt Losser in der Provinz Overijssel in der Region Twente. Die Gemeinde Losser besteht aus Losser selbst und den Kirchdörfern Overdinkel, Glane, De Lutte und Beuningen. Das Flüsschen Dinkel prägt die Landschaft der Gemeinde auf besonders reizvolle Art.

Die ersten Kontakte zwischen den Einwohnern von Losser und Emsbüren entstanden bereits Ende der 80er Jahre, als Frauenorganisationen aus beiden Gemeinden anfingen, regelmäßige Treffen durchzuführen. Im Verlauf der Zeit wurden die Kontakte auch auf Gemeindeebene übernommen. Mittlerweile wird die Gemeindepartnerschaft intensiv gelebt. Regelmäßige Treffen der Bürgermeister, Gemeindegremien, der Polizei, Schulen, der Feuerwehr, Musikschule, Chöre, Sportvereine, Senioren usw. werden seit jeher organisiert und abgewickelt.

Damit der stetige Austausch weiter anhalten kann, haben die Gemeindeverwaltungen Losser und Emsbüren einen extra Fördertopf eingerichtet. Zudem werden Aktionen vom deutsch-niederländischen Zweckverband EUREGIO unterstützt.

Ansprechpartner bei den Gemeinden

  • Gemeente Losser, Marjo Versteegh, Raadhuisplein 1, 7590 Losser, NL
    Telefon 0031 53 4818276
  • Gemeinde Emsbüren, Marina Blakemore, Markt 18, 48488 Emsbüren
    Telefon 05903 9305-132 Telefax 05903 9305-4132