VVV Emsbüren sucht neue Gästeführer und Tourenbegleiter

Tourismus, Freizeitgestaltung und Erlebnisangebote haben sich in den letzten Jahren in Emsbüren sehr erfolgreich entwickelt.
Tourismus, Freizeitgestaltung und Erlebnisangebote haben sich in den letzten Jahren in Emsbüren sehr erfolgreich entwickelt. Das VVV-Gästeführerteam ist mittlerweile ein fester Bestandteil in der Gemeinde Emsbüren und vermittelt seit 23 Jahren vielen Gästen und Einheimische  engagiert und professionell die vielfältigen Sehenswürdigkeiten und Schönheiten der Gemeinde.
 
Besonders die beliebten Angebote für die Gruppen, wie die Herzog- und Kumpan-Tour in den Sommermonaten und die Spökenkieker Tour im Winter werden noch immer gern gebucht.

Außerdem sollen künftig verstärkt Rad- und Wandertouren für Jedermann angeboten werden. Darum brauchen unsere Gästeführer Verstärkung.

Der neue Kurs findet an ca. 10 Terminen statt. Die Zeiten werden nach Möglichkeit mit den Teilnehmern abgestimmt.

Für die Ausbildung stehen kompetente Referenten zur Verfügung, die nicht nur über geschichtliche, ökologische, kulturelle und touristische Themen informieren, sondern auch eine intensiver Schulung in Rhetorik, Kommunikation und Gruppendynamik anbieten. Hinzu kommen Besichtigungen und praktische Übungen vor Ort.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wäre das nicht eine Aufgabe, die Ihnen Freude bereitet bzw. ein neues Betätigungsfeld eröffnet? Wenn Sie mehr wissen möchten, rufen Sie uns gern im VVV-Büro im iPunkt, Dahlhok 14, Emsbüren, Telefon: 935758 an oder kommen Sie einfach vorbei.

Wir hoffen auf eine positive Resonanz und freuen uns über Ihre Teilnahme.

Bild: Das Emsbürener Gästeführerteam und VVV-Geschäftsführerin Inge Hopmann (2. von links) hoffen auf Verstärkung. Foto: VVV Emsbüren

das-emsbuerener-gaestefuehrerteam-und-vvv-geschaef_201812271135_full