Wohnpark Palhügel

Wohnpark Palhügel 2014

Abgestimmtes Gesamtkonzept

Die derzeitige sowie auch zukünftige Wohnbauentwicklung in der Gemeinde Emsbüren wird unter anderem im Bereich Palhügel stattfinden. Dort wird der Bauplatzbedarf für Interessenten, die in zentraler und dennoch landschaftlich schön gelegener Lage einen Bauplatz wünschen, für längere Zeit gedeckt. Die Realisierung wird abschnittsweise nach einem abgestimmten Gesamtkonzept durchgeführt.

Die Erschließungsarbeiten für die im Bereich des Bebauungsplanes Nr. 135 entstehenden 11 Baugrundstücke (Wohnpark Palhügel-Nord - Teilbereich westlich der Straße Zur Streuobstwiese) wurden mittlerweile abgeschlossen. Lediglich ein Baugrundstück steht hier noch zum Erwerb zur Verfügung.

Der Kaufpreis inkl. der Kosten für den Straßenbau beträgt 79,17 €/m². Hinzu kommen die Kosten für den Regenwasserübergabeschacht, der nach tatsächlichem Aufwand abgerechnet wird sowie der an den Wasserverband Lingener Land zu zahlende Baukostenzuschuss für den Schmutzwasserkanalanschluss in Höhe von derzeit 3,00 EUR/m².

Die Vergabe der Grundstücke erfolgt nach den von den Gremien beschlossenen Vergaberichtlinien nur an Eigennutzer.

Es kann mit sehr unterschiedlichen Bodengrundverhältnissen zu rechnen sein. Daher können unter Umständen geringe, besondere Gründungsmaßnahmen erforderlich sein. Eine Kopie des Bodengrundgutachtens wird den Interessenten auf Nachfrage gern zur Verfügung gestellt. Ich weise aber darauf hin, dass die im Bodengutachten untersuchten Bohrkerne jeweils in größeren Abständen gezogen wurden. Die Bereiche zwischen den Bohrkernen können wiederum andere Bodenverhältnisse vorweisen. Die genaue Ausführung der Bauwerksgründung ist mit den jeweiligen Planern abzustimmen.

Einen Übersichtsplan über die zum Verkauf stehenden Grundstücke sowie der Bebauungsplan stehen weiter unten auf der Seite als Download bereit.

Bebauungsplan Nr. 114 "Wohnpark Palhügel-Nord"

Bebauungsplan Nr. 126 "Zur Streuobstwiese" und "Zum Backhaus"

Bebauungsplan Nr. 135 "Wohnpark Palhügel-Nord - Teilbereich westlich der Straße Zur Streuobstwiese"

Ihr Ansprechpartner

Herr Otting
Telefon (geschäftlich):
05903/9305-147
Fax (geschäftlich):
05903/9305-4147