Fliesen Sabel ab sofort im Gewerbegebiet AM Tiggelwerk

Bereits die Fassade des Gebäudes macht unmissverständlich deutlich, welches Handwerk hier anzutreffen ist: Die zum Teil mit großflächigen Fliesen versehene Außenfassade weist den Weg zum Fliesenlegermeisterbetrieb Sabel.

Neueröffnung Fliesen SabelDas Unternehmen des Geschäftsführers Stephan Sabel ist nach dem Umzug aus der Humboldtstraße ab sofort unter der Adresse Zum Sunderhügel 1 aufzufinden. In hellen und modern gestalteten Räumlichkeiten können Kunden hier die Ausstellung besuchen und sich fachmännisch beraten lassen.

Das Unternehmen ist in den Bereichen Fliese, Naturstein, Glas, Spiegel und Versiegelung tätig. Dabei kann das Sortiment Sabels mit vielen italienischen und spanischen Marken glänzen. Ziel des inzwischen neun Mitarbeiter umfassenden Betriebs sei es, durch individuelle Fachberatung und ein umfangreiches Serviceangebot den Wünschen des Kunden gerecht zu werden.

Bürgermeister Bernhard Overberg und Wirtschaftsförderer Klaus Hofschröer überzeugten sich bei einem Unternehmensbesuch von dem überaus gelungenen  Neubau und wünschten Stephan Sabel für die Zukunft alles Gute. Alle Interessierten, die sich selbst ein Bild des Unternehmens machen möchten, können dies während der Öffnungszeiten von Montag bis Freitag, 8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr machen.

 BU: von links: Klaus Hofschröer, Stephan Sabel, Bernhard Overberg